„SMILE AFGHANISTAN”

  1. Startseite
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„SMILE AFGHANISTAN”

23. Juni 2016 @ 19:00 - 14. Juli 2016 @ 21:00

„SMILE AFGHANISTAN”parwiz 1

Eine Fotoausstellung des afghanischen Journalisten Parwiz Rahimi

im Café Knobbe im Gallus Viertel

Seit Jahrzehnten erlebt Afghanistan Krieg, Entführung, Bombenanschläge.

Die Medien berichten immer wieder darüber, manche von ihnen sensationsträchtig.

Doch besteht Afghanistan nur aus Krieg und Terror?

Parwiz Rahimi, der als Journalist in seinem Land arbeitete und wegen seiner kritischenparwiz 2 Berichterstattung sowohl der Regierung als auch der Taliban gegenüber  sein Land

verlassen musste, hat bewegend- berührende Momentaufnahmen von seinen Landsleuten

gemacht, in deren Gesichter  sowohl „Schönheit“ als auch die ganze Härte ihres Lebens

sichtbar wird. Rahimi will mit seinen Fotos ein anderes Gesicht von Afghanistan zeigen:

trotz aller schrecklichen Geschichten können die Afghan_innen auch noch lächeln.

Parwiz Rahimi will mit dem Verkaufserlös seiner Fotos u.a. Kindern, die wie er flüchten mussten, helfen. Er möchte Ihnen Malmaterial schenken, damit sie eine farbige Welt ohne Krieg und Gewalt malen können.

Worker_parwizParwiz Rahimi ist seit Januar in Frankfurt und wartet auf das endgültige Ergebnis seines Asylverfahrens. Seine Zeit in den verschiedenen Flüchtlingsunterkünften nutzte er, indem er die Betreiber als Dolmetscher unterstützte. Er studiert zur Zeit Fotographie an der HFG Offenbach und engagiert sich in mehreren kulturellen Initiativen in Frankfurt.

Ausstellungsort Café Knobbe, Koblenzer Straße 9, 60327 Frankfurt am Main

www.siks-ffm.de

Eröffnung der Vernissage  Donnerstag, den 23. Juni 2016

Beginn 18.00 Uhr

Dauer der Ausstellung: bis 14.07.2016

Öffnungszeiten: Jeden Donnerstag ab 18:00h und Termine nach Vereinbarung

Updates:

Wir freuen uns besonders, dass wir für die Vernissage das Projekt http://www.bridges-musikverbindet.de gewinnen konten. Wir freuen uns auf die Musiker Usta Ghulam Hussain (an der Robab), Mirweis Neda (an der Tabla), Johanna-Leonore Dahlhoff (an der Flöte) und den Sänger Edris, die uns mit afghanischer Musik verzaubern werden.

Vielen Dank an alle Beteiligten für diese wunderschöne Vernissage!

Erste Reaktionen und Bilder:

Bericht von der Talentstube auf Facebook

Bericht in der Frankfurter Rundschau vom 24.06.2016

 

Details

Beginn:
23. Juni 2016 @ 19:00
Ende:
14. Juli 2016 @ 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Café Knobbe
Koblenzer Straße 9
Frankfurt am Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.siks-ffm.de

Veranstalter

Artes e.V.
E-Mail:
info@artes-forum.org
Website:
www.artes-forum.org
Menü