Vortrag: Memes- Virale Kunst im Netz

  1. Startseite
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Memes- Virale Kunst im Netz

20. Oktober 2018 @ 20:00 - 6. November 2018 @ 23:00

 

Das Internet und insbesondere soziale Medien haben eine eigene Bildwelt entwickelt. Bildmotive, aber auch kurze Animationen und Videos mit Wiedererkennungswert, werden millionenfach geteilt, mit Kommentaren versehen, abgewandelt, umgedeutet und in neue Kontexte gestellt.
In der Netzkultur spricht in Bezug auf diese viralen Phänomene von sogenannten „Memes“, in Anlehnung an die Memetheorie, nach der ein Mem einen einzelnen Bewusstseinsinhalt bezeichnet, der kommunikativ weitergegeben werden kann und einer Form soziokultureller Evolution unterliegt.
Gleichzeitig sind die Memes im Netz auch eine anarchische Kunstform, die sich klassischen Regeln von Urheberschaft entzieht, deren Schöpfer meist im Verborgenen bleiben und deren integraler Bestandteil Kopie und Remix ist.
Aus der Netzkultur sind sie jedenfalls nicht mehr wegzudenken. Dennoch beginnt sich die Kultur-, Sprach-, und Kommunikationswissenschaft erst langsam mit dem Phänomen zu beschäftigen.
Doch was hat es nun mit Lolcats, Facepalms, Ragefaces, Polandball und Pepe the Frog auf sich? In wieweit beeinflussen diese Bild- und Gedankenwelten inzwischen sogar die politische Debatte und unseren Alltag? Der Vortrag will diesen Fragen auf den Grund gehen.

Details

Beginn:
20. Oktober 2018 @ 20:00
Ende:
6. November 2018 @ 23:00

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Kleine Hochstraße 5
Frankfurt am Main, 60313

Veranstalter

Artes e.V.
E-Mail:
info@artes-forum.org
Website:
www.artes-forum.org
Menü