2202

April 09 / 10

Parodien zum Kunstbetrieb

copyright: Siegfried Thiel

hier der Livestream der Veranstaltung

copyright: Karin Berneburg


2021

LITERARISCHER HERBST

22.Oktober 

Kunstverein Offenbach

Kunstverein Offenbach Aliceplatz 11, Offenbach

Literarischer Herbst - Parodien zum Kulturbetrieb im Kunstverein Offenbach, Aliceplatz 11, Offenbach am Freitag, 22. Oktober 2021 ab 18 Uhr. Kultur ist was Feines – wenn man sie hat. Wenn...


copyright: Siegfried Thiel

Fotos und Film: Siegfried Thiel


Wer ist Paul Wittgenstein?

8. Oktober 2021 @ 20:00

Weihehalle der Unitarier Fischerfeldstrasse 16, Frankfurt am Main

Wer ist Paul Wittgenstein?! bietet eine höchst amüsante, informative und gleichzeitig äusserst verstörende Chronique scandaleuse der Familie aus Sicht eines Außenseiters : des 1907 geborenen Neffen von Ludwig : Paul Wittgenstein junior.

€12 - €16


Fotos und Film: Siegfried Thiel


Die Unverfügbaren

25. September 2021 @ 20:00 - 22:00

 

 

Ernst-Ludwig Saal Darmstadt Schwanenstr. 42, Darmstadt-Eberstadt

Die Unverfügbaren Germaine Tillion tat etwas Unglaubliches: Sie schrieb während ihrer Inhaftierung im Frauen-KZ Ravensbrück heimlich ein Musikstück über das Leben im Konzentrationslager. Das Libretto zu »Der ‘Verfügbar’ in der...

€12 - €16


Neues aus der Frankfurter Anstalt

25. September 2021 @ 20:00 - 21:30 

 

 

 

Kulturhaus am Zoo/ Katakombe Pfingstweidtstr. 2, Frankfurt

Politsatire über die Frankfurter Stadtgesellschaft von Alexander Bußmann

€10 - €12


Irish/Celtic Folk-Abend mit Ian Red und Alexander Bussmann

„ What is right, what is wrong by the law, by the law ? “ 

heisst es in einem berühmten irischen Song und könnte in der momentan schwersten Krise Europas seit 1945 wohl kaum aktueller sein. Irlands Weg war geprägt vom Verbot der irischen Sprache und Kultur, Hungersnöten, Pandemien, Deportation und Flucht in die neue Welt. Der Verlust Nordirlands an das „British Empire“ war für viele Iren nicht hinnehmbar und führte über einen Bürgerkrieg in den Nordirlandkonflikt. Diese Themen spiegeln sich eindrucksvoll in der irischen Folklore wider, die sich im Spannungsfeld von Flucht und Heimatliebe ihre keltischen Wurzeln bewahrt hat.Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Reise durch Irland mit tiefgründigen Balladen und feurigen Jigs , auf der sie auch irische Poesie, vorgetragen von Alexander Bußmann, erleben werden, ein Special dabei Auszüge aus Heinrich Bölls Irischem Tagebuch, der das Irland der 60er- und 70 er Jahre durch die deutsche Brille akribisch und zugleich sehr poetisch betrachtet. Der Sänger und Gitarrist Ian Red begründete die bundesweit erfolgreiche Doors-Tribute – Band „ The Changeling „ mit. Vor einigen Jahren entdeckte er seine Liebe zur keltischen Folklore und hat mit seiner vielseitigen, baritonalen Stimme schon viele Zuhörer bewegt. Regisseur und Autor Alexander Bußmann kennt man aus der Polit- Performance –Szene Frankfurt mit Projekten wie „Frankfurts Wiederbeseelung“ „Gründung der Frankfurter Botschaft“ oder „ Die Londoner Strasse“.



Hartz IV Plus

Das innovative Beschäftigungsprogramm                  mit Herz

23. April 2021 @ 21:00 - 22:30 

 

Kulturhaus am Zoo/ Katakombe Pfingstweidtstr. 2, Frankfurt

harz 4 plus – Das innovative Beschäftigungsprogramm mit Herz Polit-Satire speziell auf die Corona Situation zugeschnitten Idee & Konzept : Alexander Bußmann / Eckard Gröninger Die staatliche Arbeitsagentur Inovabil hat...

€10 - €12



Übersicht über vergangenes

ohne Dokumentation

2019 bis 1986

 Foto: David Panson

5. November 2019 @ 21:00 - 23:00

 

Die Londoner Straße

 

Denkbar Spohrstrasse 46a, Frankfurt am Main

Die Grundstückseigentümer des Europaviertels, die Unternehmensgruppe Aurelis, hat die Werbeagentur Auranova beauftragt, eine Werbekampagne für das Projekt Europaviertel durchzuführen. Eine performative Lesung. Fiktiv aber hochaktuell!

Dezember 2019


Film:Ibrahim Jacobi


BEAUTIFUL SKYLINE

Copyright: David Paenson

29. Juni 2019 @ 21:00 - 23:00

 

Kulturhaus am Zoo/ Katakombe Pfingstweidtstr. 2, Frankfurt

 

Eine abgründige Reise durch das Europaviertel Präsentiert als szenische Lesung mit performativen Akten mit Bert Bresgen, Alexander Bußmann, Jutta Gerstadt, Annick Moerman, Moritz Piontek und...

€10 - €15

November 2019

DI

5



Landungsbrücken Gutleutstraße 294, Frankfurt am Main

Performative Installation / Eine performative Auseinandersetzung mit dem Europaviertel und der Neuen Altstadt

Eine Gemeinschaftsproduktion von artes e.V. und dem Performancekollektiv „Frankfurter Botschaft“ Termin  23.3. und 24.3.2019 

€10 - €15

 

FRANKFURTS WIEDERBESEELUNG

 Foto: David Panson



BLIND JOKI /CHRISTOPH AUPPERLE JAZZ’N’BLUES

Weihehalle der Unitarier

 

Fischerfeldstrasse 16, Frankfurt am Main

 

„Jogi“ Kirschner ( p, vocals) /Christoph Aupperle ( Vibrafon ) Jazz, Blues & Soul  - Termin 26.4.2019 



Harz IV plus – Das innovative Beschäftigungsprogramm                  mit Herz

 Foto: David Panson

15.6.2019 

 

Kulturhaus am Zoo/ Katakombe

 

Pfingstweidtstr. 2, Frankfurt

 

Harz IV plus* – Das innovative Beschäftigungsprogramm mit Herz Clownstheater und Satire

Idee und Konzept Alexander Bußmann /

Eckard Gröninger

Premiere und Uraufführung Fr., 14.6.2019 weitere Vorstellung 



22. November 2018 @ 20:00 - 22:00

 

Mal seh'n Kino, Ein Film Von Alexander Bussmann

 

Adlerflychtstrasse 6

Frankfurt am Main

 

( Frankfurt am Main 2009 ) Ein Film von Alexander Bußmann ( mit anschließendem Publikumsgespräch) nach Motiven von Frank Wedekinds „ Die Büchse der Pandora“ 

€3 - €5

Lulu auf der Flucht

 Foto: Sabine Lippert



Vortrag: Pornographie- Zwischen Kunst, Kommerz und Menschenverachtung

Design:Julija Koltunova

17. November 2018 @ 20:00 - 23:00

 

Club Voltaire Kleine Hochstraße 5

Frankfurt am Main

 

Referent: Florian Klaede

 

Bildliche und erzählerische Darstellungen des Geschlechtsaktes existieren wahrscheinlich seit Menschen zu derartigen Darstellungen fähig sind. Dennoch ist die Pornographie ein sehr kontroverses Thema, bei dem sich Befürworter und Gegner, Konsumenten...



20. Oktober 2018 @ 20:00 - 6. November 2018 @

 

Referent: Florian Klaede

 

Club Voltaire Kleine Hochstraße 5

Frankfurt am Main

 

Das Internet und insbesondere soziale Medien haben eine eigene Bildwelt entwickelt. Bildmotive, aber auch kurze Animationen und Videos mit Wiedererkennungswert, werden millionenfach geteilt, mit Kommentaren versehen, abgewandelt, umgedeutet und...

 

Vortrag: Memes- Virale Kunst im Netz



Frankfurts Wiederbeseelung

               Foto: David Panson

21. September 2018 @ 21:00 - 23:00

 

Weihehalle der Unitarier

Fischerfeldstrasse 16,

Frankfurt am Main

 

Ein Projekt vom Kunstforum artes e.V. und dem Performance- Kollektiv ‚

Frankfurter Botschaft‘ Premiere und Uraufführung am 21. September 2018  Weihehalle der Unitarier, Fischerfeldstrasse 16...

€8 - €16

 



23. Juni 2018 @ 21:00 - 23:00

 

Weihehalle der Unitarier

Fischerfeldstrasse 16

Frankfurt am Main

 

mit Christoph Aupperle, Julian Kessler & Ralf Göldner   Datum: 23.06.2018 Uhrzeit: 20:00h Ort Weihehalle der Unitarierkirche, Fischerfeldstrasse 16, 60311 FFM 

 

Eintritt.  €8 - €12

Jazzkonzert/Swing and Latin



Neues aus der Frankfurter Botschaft

 Foto von David Paenson

8. Juni 2018 @ 21:00 - 23:00

 

Klosterpresse Paradiesgasse 10

Frankfurt

 

Satire, Kabarett, Theater und Performance über die sogenannte Frankfurter Stadtgesellschaft von und mit Alexander Bussmann und Thilo Schwarmann 

 

€8 - €10



 

17. Juni 2017 @ 21:00 - 23:00

Deniere: Mein Name ist Paul Wittgenstein

/ Am I okay for you ?!

Villa Orange Hebelstraße 1, Frankfurt / Main

Eine Collage aus Vortrag, Szenischer Lesung und Theater mit Livegesang

€12 - €16

 

 

17. Juni 2017 @ 21:30 - 18. Juni 2017 @ 00:00

Freiheit!

Kulturzentrum Bessunger Knabenschule Ludwigshöhstraße 42, Darmstadt

In dieser Tanzperformance loten wir Grenzen aus, nehmen Grenzen wahr, sprengen Grenzen.

€5

 

 

18. September 2017 @ 10:15 - 12:30

Pass auf mich auf!

Blumenhof Theaterfestival Weilmünster, Weilstr. 29 a Weilstr. 29 a, Weilmünster,

Die Wiederaufnahme des erfolgreichen Theaterstücks für Kinder unter Mitwirkung unseres Artes-Mitglieds Bernhardt Staudt Pass auf mich auf! Mo 18.9.2017, 9:15, 10:30 Uhr, Blumenhof Theaterfestival Weilmünster, Weilstr. 29 a Kartenvorbestellung: 06471...

 

 

20. September 2017 @ 10:30 - 12:30

Ein Mond für Leonore

Blumenhof Theaterfestival Weilmünster, Weilstr. 29 a Weilstr. 29 a, Weilmünster,

Eine weitere Wiederaufnahme eines beliebten Kindertheaterstücks unter Mitwirkung unseres Artes-Mitglieds Bernhard Staudt Ein Theaterstück für Kinder und Erwachsene ab 5  Jahren / ab 1. Klasse Eine bezaubernde Geschichte über Liebe,...

Oktober 2017

 

 

9. Oktober 2017 @ 11:30 - 13:30

Pass auf mich auf!

Gallus Theater Kleyerstr. 15, Frankfurt am Main

Die Wiederaufnahme des erfolgreichen Theaterstücks für Kinder unter Mitwirkung unseres Artes-Mitglieds Bernhardt Staudt Pass auf mich auf! Mo 18.9.2017, 9:15, 10:30 Uhr, Blumenhof Theaterfestival Weilmünster, Weilstr. 29 a Kartenvorbestellung: 06471...

 

 

24. Oktober 2017 @ 21:00 - 25. Oktober 2017 @ 00:00

Veranstaltung mit Ibrahim Jacobi mit anschließendem Stammtisch

Haus der Jugend Deutschherrenufer 12, Frankfurt am Main

Veranstalter : Kunstforum artes e.V. Veranstaltung : Diving Deep Kurzfilm von Ibrahim Jacobi. Der Filmemacher Ibrahim Jacobi stellt seinen Kurzfilm Diving Deep vor und berichtet über die Arbeit an seinem...

Januar 2018

 

 

19. Januar 2018 @ 20:30 - 23:00

Parlez – Moi d’Amour

Horst Kleyerstrasse 15-17, Frankfurt am Main

Ein Abend mit französischen Chansons und Elektro- Musik mit Ying Jin-Labutin, Philippe Labutin und Annick Moerman am 19.01.2018 im HORST, Kleyerstrasse 15-17 in 60327 Frankfurt am Main Sie haben sich...

€12

März 2018

 

 

21. März 2018 @ 21:00

Vortrag: „POPULISMUS UND NEUE RECHTE“

Haus der Jugend Deutschherrenufer 12, Frankfurt am Main

Die Präsenz der neuen Rechten in europäischen Parlamenten und sozialen Medien kann weder geleugnet noch ignoriert werden. Ihre Gegner, ob sie nun aus dem linken oder dem bürgerlich-liberalen politischen Lager...

kostenlos

 

 

25. März 2018 @ 20:00

Mein Name ist Paul Wittgenstein

/ Am I okay for you ?!

Kunstverein Lola Montez Honsellstraße 7, Frankfurt am Main

Foto von David Paenson Eine abgründige Familiengeschichte aus der Sicht eines Aussenseiters  Die Wittgensteins gehörten zu den schillernsten Familien des ausgehenden 19. und 20. Jahrhundert. Karl Wittgenstein, der ein Stahlimperium...

kostenlos

 

 


  Und hier der Vorläufer von artes-Forum für Kunst. e.V.

 

  Hier der link zur Website vom Ensemble Voilà